Kap der Guten Hoffnung

Einen Tagesausflug zum Kap der Guten Hoffnung sollten Sie auf alle Fälle unternehmen.
Sie fahren zuerst über den berühmten Chapman’s Peak Drive an der steilen Küste entlang, erreichen dann den endlos langen Sandstrand von Noordhoek. Vielleicht halten Sie hier mal an und lassen Ihre Kinder reiten oder besuchen Sie das Farm Village. Als nächstes liegt auf dem Weg die Imhoff Farm in Kommetjie.
Weiter geht es zum Kap der Guten Hoffnung und zum Cape Point mit dem Leuchtturm. Hier können Sie mit der Zahnradbahn „Flying Dutschman“ zum Leuchtturm hoch fahren.
Wenn Sie noch Zeit und Lust haben, können Sie die Cape Point Ostrich Farm besuchen.
Auf dem Rückweg fahren Sie über Fishhoek nach Simon’s Town, wo Sie die Brillenpinguine am Strand und im Wasser beobachten können. Außerdem können Ihre Kinder bei Scratch Patch schöne Steine suchen.
Über Muizenberg geht es dann zurück nach Hout Bay.

Imhoff Farm, Kommetjie
Auch nach Kommetjie zur Imhoff Farm ist ein Ausflug zu empfehlen. Dort können Sie gut essen, im Farm Shop verschiedene gesunde Produkte und leckeren Käse erstehen, der in der Cheese Dairy hergestellt wird, den Schlankenpark besuchen (es gibt viele verschiedene einheimische und exotische Reptilienarten, wie Leguane, Alligatoren oder Monstereidechsen, Ihre Kinder zum Higgeldy Piggeldy Farmyard gehen lassen, wo sie die Tiere streicheln und füttern dürfen und auf dem Jungle Gym spielen lassen. Es wird auch „Face Painting“ angeboten.
Kamel reiten wird auch angeboten, allerdings fand ich dies sehr kurz für den bezahlten Preis.  Drei Mal pro Tag können Sie auch Ausreiten (021 – 774 1191).
Webseite: www.imhofffarm.co.za

Cape Point Ostrich Farm
Die Cape Point Ostrich Farm liegt gegenüber vom Cape of Good Hope Nature Reserve (Cape Point Nationalpark). Der Eingang zur Farm liegt 400 m nördlich des Eingangs zum Naturreservat.
Öffnungszeiten: täglich von 09:30 bis 17:30 Uhr, Tel. 021 – 780 9294, www.capepointostrichfarm.com
Die detaillierten Führungen geben einen Überblick über den Lebenszyklus der Strauße vom Ei bis zum Brutvogel.
Sie können das gesunde Straussenfleisch (es ist cholesterinfrei und hat auch weniger Fett als Fisch) auch vor Ort probieren, z. B. eine Straußenplatte mit verschiedenen Aufschnittspezialitäten vom Strauß, serviert mit Brot, Butter und einem Salat.
Suchen Sie ein ‚Andenken? Es gibt dort eine große Auswahl von Straußeneiern. Die Cape Point Ostrich Farm unterstützt viele südafrikanische Künstler bei der Herstellung dieser Kunstwerke.
Wenn sie Qualitätsleder schätzen, werden Sie vom Straußenlederangebot begeistert sein. Handtaschen, Gürtel, Geldbörsen und Schuhe sind nur einige der Artikel, die angeboten werden.

Scratch Patch – Mineral World an der V&A Waterfront und in Simon’s Town
Südafrika ist unter Kennern die Edelstein und Halbedelstein Schatzkammer der Welt. Nahezu die Hälfte der Edelsteinfunde der Welt konzentriert sich auf diese Region. Nutzen Sie die Gelegenheit und entdecken Sie den Reichtum und die Schönheit der Schmuckstücke und Juwelen.
Lassen Sie Ihre Kinder nach den schönsten, glitzernden und buntesten Halbedelsteinen im „Scratch Patch“ suchen (gegen geringe Gebühr). Dieses Erlebnis macht sicherlich der ganzen Familie Spaß.
Suchen Sie noch Mitbringsel, die finden Sie bestimmt im Mineral World Fabrikshop, denn dort gibt es eine große Auswahl an Steinen und Mineralien.
In Simon’s Town können Sie in der Fertigungsstätte „Topstones“ – eine der größten Edelsteinschleifereien der Welt – zusehen, wie Rohlinge geschliffen, die Steine poliert und verarbeitet werden. http://www.scratchpatch.co.za/

Geöffnet von Montag bis Freitag 08:30 bis 16:45 Uhr, Samstag und Sonntag von 09:00 bis 17:30 Uhr. Tel. 021 – 786 2020
Adresse Simon’s Town: Scratch Patch, Dido Valley Road, außerhalb von Simon’s Town, ca. 300 m von der Hauptstraße entfernt liegt das fabrikähnliche Gebäude.

Muizenberg
In Muizenberg gibt es drei Wasserrutschen, eine sehr große und zwei für kleinere Kinder. Während der Sommerzeit finden Sie Kinder jeden Alters die begeistert ins Wasser rutschen. Setzen Sie sich in den Schatten und beobachten Sie Ihre Kinder. Es gibt auch einen Tuck Shop mit Eis und kühlen Getränken.